Das Revier

Unser Turniergelände

Übersichtskarte Turniergelände ansehen

Das Turniergelände

Als Turniergelände steht uns das Gebiet nördlich und östlich des Schießplatzes zur Verfügung.

Die Eigentümer und Pächter des Geländes haben uns die Benutzung erlaubt, und uns somit ein hervorragendes Gebiet für Turnierzwecke zur Verfügung gestellt.

Ein besonderes Schmankerl auf dem Parcours stellt ohne Frage der Eibsee und die neu entstehende Kiesgrube dar. Die Schüsse von Ufer zu Ufer oder von Kieshügeln in den Uferbereich hinunter, sind die High-Lights auf jedem Turnier.





Das größte Gebiet ist der Nonnenwald, der sich von Norden her in östliche Richtung bis nach Sandlingen erstreckt.

In diesem Areal finden wir ein Gemisch aus Wiesen, kleinen Tannenschonungen, Hochwald und Freiflächen vor, die sich sehr abwechslungsreich in die Parcoursführung integrieren lassen.

Vom Nonnenwald führt uns der Parcours über Wiesen und ein Wäldchen zurück zum SSV-Gelände.
Hier wird gerade eine neue Kiesgrube ausgebaggert. Das sich ständig verändernde Gebiet bietet uns mehrere gute Schüsse über offene Wasserflächen und im Uferbereich.

Die große Fülle an guten Schüssen in unserem Gebiet gibt uns die Möglichkeit, den Parcours jedes Jahr anders zu gestalten. Auf diese Weise können wir sicherstellen, dass es auch dem treuen Turnierteilnehmer auf die Dauer nicht langweilig wird .